Kaninchenohren mit Fell
Kaninchenohren mit Fell
Kaninchenohren mit Fell
Kaninchenohren mit Fell

Kaninchenohren mit Fell

Normaler Preis 4,20€ 0,00€ Einzelpreis 28,00€prokg
ink. 5% MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandzeit beträgt 1-4 Tage
Bei Frostware 7-14 Tage

Die getrockneten Kaninchenohren mit Fell bestehen aus schmackhaftem, fettarmen Knorpel. Sie sind besonders gut verdaulich, somit auch für  ernährungssensible Hunde geeignet.

Dein Hund wird zum Kauen animiert, stärkt seinen Kiefer und reinigt gleichzeitig seine Zähne. Da das Fell nicht direkt verdaut wird, wird die natürliche Darmreinigung deines Hundes unterstützt.

Hinweis: Besonders gut geeignet für Allergiker.

Einzelfuttermittel für Hunde

Zusammensetzung: 100% Kaninchenohren mit Fell, frei von Zusatzstoffen.

Analytische Bestandteile: Protein: 72%, Rohfett: 12,9%, Feuchtigkeit: 7%, Rohasche: 3,3%, Rohfaser: 2,5%

Futtermenge

Ausgewachsenes Gewicht in Kg Tagesration mit 30% Gemüse in g

bis 3 Kg

50-125g

3-5 Kg

125-200g

5-8 Kg

200-250g

8-10 Kg

250-300g

10-15 Kg

300-350g

15-20 Kg

350-400g

20-23 Kg

400-450g

23-25 Kg

450-500g

25-28 Kg

500-550g

28-30 Kg

500-600g

30-33 Kg

600-650g

33-35 Kg

650-700g

35-38 Kg

700-750g

38-40 Kg

750-800g

40-43 Kg

800-850g

43-45 Kg

850-900g

45-48 Kg

900-950g

48-50 Kg

950-1000g

ab 50 Kg

Formel: Ausgewachsenes Körpergewicht / 100 * 1,5


Diese Angaben sind nur Richtwerte!

Du solltest das Gewicht deines Lieblings stehts kontrollieren und die Futtermenge ggf. anpassen.

Der Tagesbedarf kann durch Alter, Aktivität und Gewicht variieren.


Beispiel:

Luna ist ein 3 Monate altes Labrador Retriever Mädchen und wird einmal 25-30 Kg wiegen. Somit braucht sie laut Tabelle 500-600g Fleisch mit Gemüse pro Tag. Da ein junger Hund tägliches Training benötigt und dieses mit jeder Menge Leckerlies verbunden ist gehen wir von der niedrigsten Portionsgröße aus. Also bekommt sie 500g Fleisch mit Gemüse und natürliche Barfzusätze wie Micromineral, Nachtkerzenöl und Lachsöl.

 

Du hast eine Frage? dann schreib uns! beratung@barfstil.de