Complete Plus Rind Barf in der Dose
Complete Plus Rind Barf in der Dose
Complete Plus Rind Barf in der Dose
Complete Plus Rind Barf in der Dose

Complete Plus Rind Barf in der Dose

Normaler Preis 2,49€ 0,00€ Einzelpreis 6,23€prokg
ink. 5% MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandzeit beträgt 1-4 Tage
Bei Frostware 7-14 Tage

Das Nassfutter-Menü FRESCO Complete Plus haltbares B.A.R.F. Rind besteht ausschließlich aus reinem Muskelfleisch und Innereien vom Rind, frischem Gemüse und Obst sowie ausgesuchten Ölen.

Damit alle natürlichen Vitamine und Nährstoffe weitestgehend erhalten bleiben, wird die fertige Rohmasse frisch und kalt in Dosen abgefüllt und verschlossen. Im Anschluss wird das Complete Plus-Futter in der Dose schonend dampfgegart und wartet dann darauf, von Dir geöffnet und von Deinem Vierbeiner verspeist zu werden.

Sämtliche Inhaltsstoffe sind anhand der Chargennummer zu 100% zurückverfolgbar – so hast Du die Sicherheit, Deinem Hund nur das Beste zu füttern. Übrigens: Gerade im Sommer sowie im Urlaub und auf Reisen bieten sich die praktisch stapelbaren Dosen als Alternative zur Rohfütterung an. Die Dosen sind lange haltbar, der Inhalt auch vor extremer Hitze und Kälte geschützt und Dein Hund bekommt mehr Wasser direkt mit der Nahrung zugeführt als z.B. bei der Ernährung mit Trockenbarf. Dies ist insbesondere für „schlechte Trinker“ ein großer Vorteil!

Fütterungsempfehlung
Durchschnittlich liegt der Tagesbedarf Deines Hundes bei 2% des Körpergewichts. Idealerweise sollte die Menge auf 1-2 Mahlzeiten aufgeteilt werden.

Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 50% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind also nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.
Da Übergewicht durch zu hohe Energieaufnahme bei zu wenig Bewegung der Hauptgrund für Erkrankungen ist, empfehlen wir das Gewicht ständig zu beobachten und die Futtermenge bei Gewichtszunahme zu reduzieren. Vor allem muss man in der Berechnung die gefütterten Snacks/Kauartikel und Belohnungen in die Kalkulation mit einberechnen.

Was ist drin und warum?

Zusammensetzung:

Frisches Muskelfleisch vom Rind (29%)
Für den Aufbau und Erhalt von Organen, Muskeln und die Funktionstüchtigkeit von Enzymen benötigt der Hund Proteine. Fleisch ist ein guter Proteinlieferant, denn es enthält alle essenziellen Aminosäuren im richtigen Verhältnis zueinander und verfügt somit über eine hohe biologische Wertigkeit. Im Weiteren enthält Fleisch Eisen, Zink, Selen und B-Vitamine.

Frisches Rinderherz (10%)
Rinderherz besteht hauptsächlich aus Muskeln, also Fleisch. Es ist sehr proteinreich und enthält dabei kaum Fett. Es liefert hochwertiges Biotin und Kalium.

Frische Rinderlunge (10%)
Rinderlunge ist besonders mager und proteinreich. Proteine sind verantwortlich für den Aufbau und Erhalt von Organen, Muskeln und die Funktionstüchtigkeit von Enzymen sind.

Frische Rinderniere (6%)
Rinderniere ist besonders proteinreich, enthält aber wenig Fett, sie enthält viel Natrium, Vitamin B12 und Biotin.

Frischer grüner Rinderpansen (5%)
Grüner Pansen vom Rind ist besonders hochwertig, weil er die bereits vorverdauten Grünpflanzen der Futtertiere enthält. Die Bakterien im Rinderpansen haben diese bereits aufgeschlossen und in hochwertiges Protein umgewandelt. Er hat eine wichtige fördernde Wirkung auf die Verdauung des Hundes.

Frische Rinderleber (4%)
Rinderleber ist besonders wertvoll, da sie viel Eisen und viele Vitamine (A, B 2, B 12, Biotin etc.) enthält.

Karotten (4%) und Rote Beete (2%)
Sie enthalten viele Vitamine und Mineralstoffe (v.a. Kalium). Außerdem enthalten sie Saponine und Flavonoide, die appetitanregend und verdauungsfördernd wirken.

Frische naturbelassene Äpfel (2%) und Birnen (2%), direkt vom Bauern
Äpfel enthalten Pektin, Vitamin C, Kalium, Kalzium, Phosphor, Eisen und Natrium. Birnen enthalten Vitamin C, 4 Vitamine B, viel Kalium, Magnesium, Kalzium, Phosphor, Zink, Kupfer, Eisen, Jod.

Heidelbeeren (1%)
Hauptsächlich Mangan- und Kupfer-Lieferant, enthalten jedoch auch Vitamin C, Karotin, Eisen, Kalium, Natrium, Vitamine der B-Gruppe und Anthocyane.

Hagebuttenpulver (0,4%)
Hagebuttenschalen sind reich an natürlichem Vitamin C (Ascorbinsäure).

Lebertran (0,3%)
Hauptsächlich Vitamin D-Lieferant, jedoch auch hoher Anteil von Vitamin A und E und reich an Jod und Omega-3 Fettsäuren.

Glutenfreies Weizenkeimöl (0,3%)
Weizenkeimöl zählt zu den Ölen mit dem höchsten Vitamin E-Gehalt.

Lachsöl (0,3%)
Lieferant von essenziellen Fettsäuren, stellt ein ausgeglichenes Omega-6 zu Omega-3-Verhältnis her.

Hochwertiges kaltgepresstes Sonnenblumenöl (0,3%):
Wichtiger Lieferant von Vitamin E, Linol- und Alpha- Linolsäure sowie essenziellen Fettsäuren.

Algenkalk, Seealgenmehl 
Wichtige Lieferanten von Mineralstoffen (Magnesium, Kalzium, Phosphor und Jod).

Alleinfuttermittel für Hunde

Analytische Bestandteile: Proteine 9,5%, Rohfett 7%, Feuchtigkeit 77%, Rohasche 2,5%, Rohfaser 0,6%.