Rinderkopfhaut
Rinderkopfhaut
Rinderkopfhaut
Rinderkopfhaut

Rinderkopfhaut

Normaler Preis 4,95€ 0,00€ Einzelpreis 19,80€prokg
ink. 5% MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandzeit beträgt 1-4 Tage
Bei Frostware 7-14 Tage

Die extra-harte Rinderkopfhaut ist eine natürliche, gesunde Alternative zu den herkömmlichen “Kauknochen” und wird zu 100% aus frischer, natürlicher Rinderhaut hergestellt. Die harte Konsistenz dient der Stärkung des Gebisses und der Kaumuskulatur. Die Kopfhaut hilft bei der Zahnreinigung und enthält kollagene Eiweiße, die wichtig für geschmeidige Haut und die Fellstruktur sind.

Bei Kopfhaut gibt es große Qualitätsunterschiede. Unsere hochwertige Rinderkopfhaut erkennst Du daran, dass sie außen etwas dicker und sehr hart ist und einen fleischigen Kern in der Mitte hat. Sie schmeckt einfach vorzüglich, bietet extra-langes Kauvergnügen und ist besonders sicher, da sie nicht splittert. Dein Hund kann nur kleinste, eingeweichte Stückchen von ihr abbeißen, die schnell und leicht verdaut werden können.

Einzelfuttermittel für Hunde

Zusammensetzung: 100% Rinderkopfhaut

Analytische Bestandteile: Proteine 78,8% Rohfett 3,4% Feuchtigkeit 7% Rohasche 4% Rohfaser 5%

Futtermenge

Ausgewachsenes Gewicht in Kg Tagesration mit 30% Gemüse in g

bis 3 Kg

50-125g

3-5 Kg

125-200g

5-8 Kg

200-250g

8-10 Kg

250-300g

10-15 Kg

300-350g

15-20 Kg

350-400g

20-23 Kg

400-450g

23-25 Kg

450-500g

25-28 Kg

500-550g

28-30 Kg

500-600g

30-33 Kg

600-650g

33-35 Kg

650-700g

35-38 Kg

700-750g

38-40 Kg

750-800g

40-43 Kg

800-850g

43-45 Kg

850-900g

45-48 Kg

900-950g

48-50 Kg

950-1000g

ab 50 Kg

Formel: Ausgewachsenes Körpergewicht / 100 * 1,5


Diese Angaben sind nur Richtwerte!

Du solltest das Gewicht deines Lieblings stehts kontrollieren und die Futtermenge ggf. anpassen.

Der Tagesbedarf kann durch Alter, Aktivität und Gewicht variieren.


Beispiel:

Luna ist ein 3 Monate altes Labrador Retriever Mädchen und wird einmal 25-30 Kg wiegen. Somit braucht sie laut Tabelle 500-600g Fleisch mit Gemüse pro Tag. Da ein junger Hund tägliches Training benötigt und dieses mit jeder Menge Leckerlies verbunden ist gehen wir von der niedrigsten Portionsgröße aus. Also bekommt sie 500g Fleisch mit Gemüse und natürliche Barfzusätze wie Micromineral, Nachtkerzenöl und Lachsöl.

 

Du hast eine Frage? dann schreib uns! beratung@barfstil.de